Willkommen in Ihrer PAN Klinik

Aktuelles aus der PAN Klinik am Neumarkt

Januar 2017: In tiefer Trauer um Dr. med. Richard Berges

Mit großer Trauer und tiefer Erschütterung mussten wir völlig unerwartet von unserem sehr geschätzten Kollegen und langjährigen Belegarzt unserer Klinik Dr. med. Richard Berges (3.8.1961 – 30.1.2017) Abschied nehmen.

Dr. Berges war seit mehr als 27 Jahren als Arzt tätig und hat einen Teil seiner Ausbildung in den USA absolviert und dort mehrere Jahre gelebt und geforscht. Seit 2002 war Dr. Berges Belegarzt unserer Klinik und hat maßgeblich am Erfolg derer beigetragen. Vor der Tätigkeit in unserem Hause war er fast zehn Jahre an der Urologischen Klinik der Ruhr-Universität-Bochum tätig.

Neben seiner klinischen Tätigkeit ist er mit mehreren Forschungspreisen, u.a. mit dem Winfried Vahlensieck-Preis für Urologen, ausgezeichnet worden und hat zahlreiche Publikationen innerhalb seines Fachbereiches veröffentlicht. Schwerpunkte seiner Arbeiten waren die Behandlung und Therapie von Prostataerkrankungen, der Onkologie und der Steintherapie. Dr. Berges war zudem Mitglied in zahlreichen wissenschaftlichen Fachgesellschaften wie der Deutschen Gesellschaft für Urologie oder der Stiftung Männergesundheit, in all diesen wird er eine große Lücke hinterlassen.

Dr. Berges hat sein Leben mit viel Herzblut und Leidenschaft vollständig der Medizin gewidmet und wird so auch nach seinem viel zu frühen Tod weiterleben.

Wir verlieren in ihm einen äußerst kompetenten und engagierten Arzt und Freund, dem das Wohl seiner Patienten sehr am Herzen lag.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen urologischen Kollegen und Mitarbeitern aus unserem Hause.

PAN Klinik am Neumarkt

Dezember 2016: Novartis - 14. Award Deutschlands Beste-Klinikwebsite

Beim 14. Award "Deutschlands Beste-Klinikwebsite" wurden wir mit Platz 34 ausgezeichnet und zudem als patientenfreundliche Webseite durch imedON zertifiziert. 14 Plätze besser als im Vorjahr!

November 2016: Re-Zertifizierung als Kinderwunschberaterin

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass unsere Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin Andrea Gilles erneut als Kinderwunschberaterin (BKID) zertifiziert wurde.

August 2016: Strukturierter Qualitätsbericht

Jetzt online: Unser Strukturierter Qualitätsbericht in Anlehnung an §137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V für das Berichtsjahr 2015

August 2016: Erfolgreiche Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008

August 2016: Deutschlands TOP-Ärzte im aktuellen Focus Magazin

Und schon wieder müssen wir müssen unsere Aussage aus April/ Juni korrigieren, nicht acht sondern nun schon neun unserer Medizinexperten sind in der Focus-Ärzteliste gelistet!

Herzlich gratulieren möchten wir:
Dr. med. Bernd Stechemesser Facharzt für Chirurgie

Juni 2016: Deutschlands TOP-Ärzte im aktuellen Focus Magazin

Und wir müssen unsere Aussage aus April korrigieren, nicht sechs sondern nun schon acht unserer Medizinexperten sind in der Focus-Ärzteliste gelistet!

Wir möchten Allen unsere herzlichsten Glückwünsche aussprechen:
Prof. Dr. med. Jonas Andermahr (Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie)
Dr. med. Richard Berges (Urologie / Andrologie)
Dr. med. Georg Gerten (Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Omid Kermani (Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Stefan Palm (Frauenarzt / Reproduktionsmedizin)
Prof. Dr. med. Stephan Schmitz (Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie / Palliativmedizin)
Dr. med. Stefan Schulte (Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie)
Prof. Dr. med. Mathias Warm (Frauenarzt / Senologie)

Mai 2016: Seit neuestem setzt Dr. Stechemesser 3 D-Technik in der Laparoskopie ein

Mit dem Einsatz von 3 D-Technik in der Laparoskopie verfügt das Hernienzentrum Köln über die derzeit modernste Technik auf dem Gebiet der endoskopischen Chirurgie und setzt diese in der täglichen Routine für die Versorgung von Hernien (Weichgewebsbrüchen) ein.
Die überragende Full HD Visualisierung in Verbindung mit der neuesten 3D Technologie führt zu einer optimalen Hand-Augenkoordination. Das unterstützt den Operateur dabei, die Konzentration auf hohem Niveau zu halten.
Delikate Strukturen gezielt zu fassen, Nähnadeln optimal zu positionieren oder feinste Gewebestrukturen präzise zu trennen wird zum Kinderspiel.

April 2016: In diesem Jahr sind nicht nur fünf, sondern nun schon sechs unserer Medizinerexperten in der Focus-Ärzteliste gelistet!

Zum ersten Mal dürfen wir gratulieren!
Dr. med. Richard Berges (Urologie / Andrologie)

Aber auch unseren anderen Ärzten möchten wir herzliche Glückwünsche aussprechen:
Dr. med. Georg Gerten (Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Omid Kermani (Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Stefan Palm (Frauenarzt / Reproduktionsmedizin)
Dr. med. Stefan Schulte (Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie)
Prof. Dr. med. Mathias Warm (Frauenarzt / Senologie)

April 2016: Kostbare Augenblicke

Unsere Plastischen Chirurgen aktuell in der Ausgabe der Lebensart. zum Artikel

Februar 2016: Novartis - 13. Award Deutschlands Beste-Klinikwebsite

Beim 13. Award "Deutschlands Beste-Klinikwebsite" wurden wir mit Platz 51 ausgezeichnet und zudem als patientenfreundliche Webseite durch imedON zertifiziert.

Februar 2016: Erhalt des 2. Qualitätssiegels für Krankenhäuser

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir auch in diesem Jahr wieder das Qualitätssiegel für Krankenhäuser für Patientensicherheit durch Hygiene und Infektionsschutz durch das mre-netz regio rhein-ahr verliehen bekommen haben.
Wir versuchen alles, damit Sie sich sicher fühlen können!

Juli 2015: Zum wiederholten Male sind auch in diesem Jahr wieder fünf unserer Medizinerexperten in der Focus-Ärzteliste gelistet!

Wir dürfen erneut gratulieren!
Dr. med. Georg Gerten Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Omid Kermani (Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Stefan Palm (Frauenarzt / Reproduktionsmedizin)
Dr. med. Stefan Schulte (Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie)
Dr. med. Matthias Warm (Frauenarzt / Senologie)

Mediterrane Kochschule für Ihre Gesundheit

In der Mediterranen Kochschule des PAN Prevention Centers erfahren Sie an drei Kursabenden á 90 Minuten auf genussvolle Weise, was unsere alltägliche Ernährung präventiv leisten kann.
  • "Antientzündliche Küche", Freitag, 8. Mai 2015, 17.30-19.00 Uhr
  • "Glutenfreie Küche", Freitag, 12. Juni 2015, 17.30-19.00 Uhr
  • "Statt Fast Food", Freitag, 03. Juli 2015, 17.30-19.00 Uhr
  • Zusatztermin: "Statt Fast Food", Freitag, 14. August 2015, 17.30-19.00 Uhr
Ausführliche Informationen unter: www.pan-prevention.de

18.- 28.09.2014 Internationaler Musikwettbewerb Köln

Der Internationale Musikwettbewerb versteht sich als ein Instrument zur Förderung des professionellen musikalischen Nachwuchses und stellt ein Sprungbrett für junge Künstler auf dem Weg zu einer internationalen Karriere dar.

Auch in diesem Jahr unterstützen wir die jungen Künstler auf Ihrem Weg und sind Sponsor der Kategorie Klavier.

Juni 2014: Auch in diesem Jahr sind wieder fünf unserer Medizinerexperten in der Focus-Ärzteliste gelistet!

Wir dürfen gratulieren!
Dr. med. Georg Gerten Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Omid Kermani (Augenarzt / Refraktäre Chirurgie)
Dr. med. Stefan Palm (Frauenarzt / Reproduktionsmedizin)
Dr. med. Stefan Schulte (Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie)
Dr. med. Matthias Warm (Frauenarzt / Senologie)

4. Kölner Leselauf
Di, 03.06.2014 Rhein EnergieStadion

Die PAN Klinik am Neumarkt unterstützt den 4. Kölner Leselauf.

Lauf mit! Radel mit! Feier mit! - Damit Pänz aus Köln das Lesen lernen.

NEU: volldigitales MRT System - das Erste in Köln und Umland -

Das MVZ Köln Neumarkt für Radiologie und Nuklearmedizin hat am vergangenen Wochenende ein knapp 5 Tonnen schweres Diagnostikgerät mit Hilfe eines Spezialkrans geliefert bekommen.
Das volldigitale MRT-System bietet höchste Bildqualität und steigert so die Verlässlichkeit der Diagnose.

"Wir haben uns für dieses innovative MRT-System entschieden, da es ein zuverlässliches Werkzeug ist, um bei einer Vielzahl klinischer Fragestellungen bei immer mehr Körperpartien eine exakte und sichere Diagnose zu stellen. Durch die bessere Bildqualität und kürzere Untersuchungszeiten werden die Diagnosen noch zuverlässiger," begründet Carlheinz Pröpmer, Facharzt für Radiologie und Nuklearmedizin.

zum Artikel

Deutschland STIPENDIUM

Die PAN Klinik ist Förderer des Deutschlandsstipendium und unterstützt damit begabte und leistungsstarke Studierende der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Erhalt des MRE-Siegels

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir am vergangenen Wochenende das MRE-Siegel verliehen bekommen haben. Wir versuchen alles, damit Sie sich sicher fühlen können.

Wir freuen uns, dass fünf unserer Medizinexperten in der aktuellen Focus-Ärzteliste 2013 gelistet sind

Dr. med. Georg Gerten (Facharzt für Augenheilkunde)
Dr. med. Omid Kermani (Facharzt für Augenheilkunde)
Dr. med. Stefan Palm (Frauenarzt)
Dr. med. Stefan Schulte (Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie)
Dr. med. Matthias Warm (Frauenarzt)

lebensart med zu Gast bei Prof. Breidenbach und PD Dr. Warm

Lernen Sie Ihren Arzt kennen und erfahren Sie mehr zum Thema Brustkrebsfrüherkennung. Zum Video!

RheinEnergie Marathon Köln 2013

Wir gratulieren dem Team unserer Zahnheilkunde zum erfolgreich absolvierten Staffelmarathon am 13.10.2013!

Zertifizierung als klinisches Endometriosezentrum unter Leitung von Priv. Doz. Dr. med. Dolores Foth

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das MVZ PAN Institut für endokrinologie und reproduktionsmedizin durch die Stiftung Endometriose Forschung, die Europäische Endometriose Liga und die Endometriose-Vereinigug Deutschland e.V. dieses Jahr die Zertifizierung als klinisches Endometriosezentrum erhalten hat.

Thema des Monats

Volkserkrankung: Divertikulose | September 2014

Ungefähr die Hälfte der westlichen Bevölkerung entwickelt bis zum 70. Lebensjahr eine sogenannte Divertikulose des S-Darmes (Sigma) im Dickdarm ...

Volkskrankheiten - Diabetes Typ 2 & Bluthochdruck | Juni 2014

Er steht seit langem ganz oben auf der Liste der großen »Volkskrankheiten« in Deutschland. Die Prävalenz des Typ-2-Diabetes liegt zwischen fünf und acht Prozent der erwachsenen Bevölkerung – und die Häufigkeit nimmt weiter zu. ...

Abwarten erhöht das Risiko von Komplikationen | Mai 2014

Oftmals fängt es mit unspezifischen Oberbauchbeschwerden oder Übelkeit an. Mittels Ultraschall ist die Diagnose jedoch schnell gefunden: der Patient leidet an Gallensteinen. Was bedeutet dies nun und muss man tatsächlich operiert werden? ...

Weltneuheit Zungenimplantate | April 2014

− Revolutionär einfache Therapie hilft gegen gefährliche Atemaussetzer, permanente Müdigkeit und Schnarchen −
Schätzungen zufolge leiden circa 5 % aller Deutschen daran: Die so genannte obstruktive Schlafapnoe (OSA).

Tubendilatation bei Kleinkindern | Januar 2014

Aufhorchen lässt eine interessante Entwicklung viele kleine Kinder, die durch dauernde Mittelohrentzündungen geplagt sind und deren Eltern ...

80.000 Patienten pro Tag infizieren sich in Europa mit Krankenhauskeimen - die erschreckenden Zahlen | November

In den Krankenhäusern Europas sind pro Tag 80.000 und pro Jahr 3,2 Millionen Menschen von mindestens einer Krankenhausinfektion betroffen ...

Bei uns können Sie sich sicher fühlen! Im November diesen Jahres haben wir das MRE-Siegel erhalten.

Das Herz - der Motor des menschlichen Körpers | Oktober

Wenn der Körper des Embryos erst ein kleiner Punkt ist, kaum erkennbar auf dem Ultraschall, beginnt das Herz bereits zu schlagen. Ab der 5. Schwangerschaftswoche ist es erstmals aktiv und hat ab dann einen lebenslänglichen Dauerjob. Im Laufe eines Tages schlägt das Herz eines Erwachsenen durchschnittlich 90.000 Mal. Es wird minütlich einmal vom gesamten Blutvolumen, ca. 4-6 Liter, durchströmt ...

Chirurgie im Alter - Realität und Herausforderung | August

Die alternde Gesellschaft ist für die verschiedenen Fachgebiete der Chirurgie eine besondere Herausforderung.
Der demografische Wandel ist Teil unserer Versorgungsrealität und betrifft alle sozialen Sicherungssysteme, unser Gesundheitswesen im Speziellen und die Chirurgie im Besonderen. Die "babyboomer"-Generation, also die geburtenstarken Jahrgänge, kommt langsam in die Jahre, und immer mehr Patienten in deutschen Krankenhäusern sind heute 65 Jahre und älter ...

Tennisspielen belastet die Lendenwirbel | Juni

Während des Aufschlags beim Tennisspielen kommt es zu einer deutlich stärkeren Belastung der Lendenwirbelsäule als etwa beim Joggen. Dabei ist die Kraftwirkung bei Lateralflexion des Rumpfes bei Spielern mit Rückenschmerz in der Anamnese etwa achtmal so groß wie beim Laufen, wenn es sich um eine gekoppelte Bewegung handelt – also gleichzeitig Rotation und Seitneigung – und die Wirbelsäule vertikal stark belastet wird ...

Bewegung als Medizin: Startschuss für Modellprojekt in Köln | Mai

Thema: Die Ärztekammer Nordrhein startet in diesen Tagen ein Pilotprojekt in 20 niedergelassenen Hausarztpraxen in Köln. Ziel ist, 200 bewegungsarme und übergewichtige Patienten dazu zu motivieren, innerhalb eines Jahres auf 10.000 Schritte pro Tag zu kommen oder sich auf andere Weise körperlich zu betätigen. Evaluiert wird die Studie vom Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft der Deutschen Sporthochschule Köln. ...

Rückenschmerzen und Immunsystem | März

Orthokin-Injektionen für die Wirbelsäule
Nicht immer ist es bei einem Bandscheibenvorfall die mechanische Bedrängung des Nervs, welche die Schmerzen hervorruft. Wie man herausfindet, wo die Beschwerden wirklich herrühren und was das für die richtige Therapie bedeutet, erläuterte im Gespräch mit ORTHOpress Carlheinz Prömper, Facharzt für Radiologie und Nuklearmedizin vom Medizinischen Versorgungszentrum Köln-Neumarkt GmbH. ...

Kryokonservierung von Ovarialgewebe | Januar

Fortschritte in der Krebstherapie haben bei vielen Erkrankungen zu Verbesserung der Langzeitüberlebens- und Heilungsraten geführt.
Eine Nebenwirkung der Chemotherapie (CHT) ist jedoch die Schädigung der Gonadenfunktion. Für Männer ist die Kryokonservierung von Sperma vor einer geplanten CHT seit vielen Jahren ein etabliertes Konzept. Für junge Patientinnen kann die Schädigung der Eierstocksfunktion zu Wechseljahresbeschwerden und Sterilität - d.h. der nicht mehr vorhandenen Möglichkeit der Realisierung des Kinderwunsches - führen. ...
Schriftgröße anpassen
A A A

Schnellkontakt

Zeppelinstr. 1
Neumarkt-Galerie
50667 Köln
Tel. 0221/2776-100
Fax 0221/2776-611
info@pan-klinik.de

Zum Kontaktformular
Wegbeschreibung

Bitte wählen Sie Ihren Fachbereich

Unser Imagefilm

Wer bei uns im Mittelpunkt steht, was uns ausmacht und warum wir uns jeden Tag auf die Arbeit freuen.
zum Film

Aktuelle Infoabende

Mittwoch, 07.06.2017, 19.00 Uhr
"Fertilitätserhalt durch Social Freezing -
wann ist es sinnvoll, wie sind die Chancen für eine spätere Schwangerschaft?" mehr